Dachschrägen

Räume mit Dachschrägen haben eine gemütliche Atmosphäre. Doch wenn es ums Einrichten geht, kann die Dachschräge schnell zum Problem werden. Da die Stellfläche begrenzt ist, passen viele Möbel gar nicht unter das Dach, oder wertvoller Stauraum wird mit zu kleinen Möbeln verschenkt. Mit dem Online-Konfigurator von meine möbelmanufaktur gehören diese Probleme der Vergangenheit an. Erstelle Schränke, Regale oder Sideboards maßgenau für deine Dachschräge. Du entscheidest ob die Dachschräge rechts, links oder hinten verlaufen soll. Im Planer bestimmst du aber nicht nur die Abmessungen, sondern kannst die komplette Aufteilung deines Maßmöbels festlegen. In der Außenansicht fügst du nach Wunsch Türen ein oder legst Bereiche für offene Fächer fest. Natürlich übernimmst du auch die Farbgestaltung für Korpus und jede einzelne Front. In unserer großen Materialvielfalt suchst du einfach dein Wunschmaterial aus. Jeder Veränderung kannst du sofort in der 3D-Ansicht anschauen und dazu den aktuellen Preis einsehen. So entsteht in wenigen Klicks dein individueller Dachschrägenschrank und du nutzt die vorhandene Fläche optimal aus. Trotzdem bleibt der Charme der Dachschräge erhalten. Möchtest du spezielle Wohnideen umsetzen die im Konfigurator nicht möglich sind, hilft dir gerne unser Planungs-Service weiter. Das Service-Team ist dein Ansprechpartner für Sonderwünsche oder Fragen zur Planung deines Maßmöbels.

Der passgenaue Schrank oder Regal für die Schräge- 100% nach Maß

Das individuelle Möbel für die Dachschräge ist nur einen Klick entfernt. Wähle den Typ und plane deinen Wunschschrank nach Maß.

Schräge links

dachschrage_links

Schräge rechts

Schräge hinten

Kombinationen

Plane 2 Schränke und stelle diese zusammen.

Dachschrägenmöbel nach Maß

Für die Gestaltung von Möbeln unter Schrägen gibt es unzählige Möglichkeiten: Klassische Wohnwände, Einbauschränke direkt an die Giebelwand mit 2 Schrägen und sogar Schranksysteme für den begehbaren Kleiderschrank sind möglich. Wer sein Wohnzimmer in der Dachschräge hat muss keineswegs auf eine große Schrankwand verzichten. In ein großes, breites Zimmer kann die Wohnwand ganz einfach aus 2 Schränken geplant werden. Das erste Möbel gestaltest du als Dachschrägenmöbel mit der Schräge auf der passenden Seite. An die lange Seite kannst du dann ganz einfach das zweite Möbelstück als normalen Hochschrank planen. Werden die beiden Maßmöbel nach dem Aufbau zusammengestellt auf Wunsch können diese auch Verbunden werden. Optisch überzeugt das Maßregal als großer Wandschrank. Solch große Schrankwände können auch direkt an die Giebelwand als Einbauschrank geplant werden. In diesem Fall ist es ebenso ratsam den Einbauschrank aus 2 einzelnen Dachschrägenmöbeln zusammenzusetzen. Wichtig ist bei einem Einbaumöbel, dass alle Maße 100% korrekt sind. Für das Aufmaß findest du auf unserer Seite für jede Raumsituation verschiedene Aufmaßanleitungen. Ebenso fertigen wir für dein Dachschrägenmöbel eine 1:1 Schablone an, die du einfach an die Zimmerwand pinnen kannst und so die Maße überprüfst. Sollte etwas nicht genau passen, werden wir die Änderung an das Regal oder den Schrank anpassen.

Wer mehrere Wohnzonen in einem Raum hat, wie beispielsweise Wohnzimmer und Arbeitszimmer, kann unsere Möbelstücke auch als Raumteiler verwenden. Alle Rückwände bekommen innen und außen dieselbe Farbe und die gleichen Kanten. Das sorgt für eine 360° schöne Ansicht. Im Jugendzimmer kann so ganz einfach eine kleine Hausaufgabenecke abgetrennt werden und im Schlafzimmer die begehbare Ankleide integriert werden. Auch unter der Treppe im Flur entstehen oft Nischen wie eine Dachschräge. Mit einem Einbauschrank kannst du die Nische als praktischen Stauraum für eine Garderobe verwenden. An der langen Seite finden Jacken ihren Platz und in die kurze Seite können Schuhe oder auch mal Regenschirme gestellt werden. Schrankwände können in der Dachschräge wunderbar mit modernen Sideboards ergänzt werden. Mit einer abgeschrägten Rückwand hinten, passt das Sideboard perfekt in den Kniestock. Zudem sind niedrige Möbel wie Sideboards oder Lowboards in Dachschrägen von Vorteil, da sie nicht den ganzen Raum zustellen. Gestalte im Schrankplaner schnell und einfach jedes Möbelstück genau für deine Dachschräge und mache damit ungenutzte Ecken zu wahren Stauraumwundern.

Dachschrägen vorteilhaft nutzen

Nicht nur die Möbeleinrichtung sollte im Dachgeschoss oder bei einer Dachschräge beachtet werden. Besonders bei kleineren Räumen gibt es einige Wohntipps um die Räume optisch größer wirken zu lassen und das Wohnen mti Dachschrägen noch gemütlicher zu machen. dachschraegen-dachschraegenregal Dabei spielt unter anderem die Farbgestaltung eine große Rolle. Bei der Gestaltung der Möbel empfehlen wir dir eher helle Farbtöne zu verwenden. Hochglanz verstärkt den Effekt noch zusätzlich, da sich Licht in der Oberfläche spiegelt. Farbakzente können mit einzelnen bunten Fronten oder einem farbigen Teppich im Zimmer gesetzt werden. Auch bei weiteren Deko-Artikeln sollte auf zu wilde Muster verzichtet werden, sie wirken erdrückend. Tolle Dekoration die sich für Dachschrägen wunderbar eignet, da sie die Dachschräge schön in Szene setzt sind Wandtattoos. Mit ihnen kann das farbliche Highlight gesetzt werden und an der Wand angebracht betont es schön die Gemütlichkeit einer Dachschräge. Zudem sind Räume mit einer Dachschräge oft schlecht ausgeleuchtet, da das Licht nicht bis in alle Ecken kommt. Deckenlampen mit einzelnen, beweglichen Leuchtelementen lösen dieses Problem. Im Gegensatz zu Hängeleuchten kann bei einer Deckenlampe jedes Element individuell eingestellt werden.

Dachschrägenschränke mit Schiebetüren

 

Auch in der Dachschräge kann eine Dachschrägenregal mit raumtrennenden Schiebetüren ergänzt werden. Die Gleittüren können als Raumtrenner zwischen Schlafzimmer und begehbarer Kleiderschrank dienen. Oder Einbauschränke und Regale vom Wohnraum abgrennen. Mit Schiebetüren lässen sich wunderbar Dachschrägenschränke als Schwebetürenschrank gestalten.

 

 

 

Dachschrägenmöbel nach Maß online planen & bestellen