Ein Exzenterbeschlag stellt eine lösbare Verbindung zwischen zwei Bauteilen her.

Der Beschlag besteht aus zwei Elementen:

Einem Gehäuse das z. B. im Boden eingebaut ist,

exzenterbeschlag_01

und einem Bolzen der in der Seite sitzt.

exzenterbeschlag_02

Durch das drehen des Gehäuses wird der Bolzen in das Gehäuse hinein gezogen und erzeugt dadurch eine form- und kraftschlüssige Verbindung der Bauteile.

Unsere hochwertigen Metallverbinder gewährleisten ein sicheres und lockerungssicheres Verspannen auch beim wiederholten Lösen und Festziehen. Die Verbinder sind bei Schränken mit Türen oder Schubladen nur im offenen Zustand zu sehen. Von außen ist kein Beschlag sichtbar.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden