Abdeckplatte

Eine Abdeckplatte ist eine durchgängige Platte die oben auf dem Schrank sitzt. Die Abdeckplatte überdeckt die obere Kante von Türen und Schubladen da sie vorne und an den Seiten leicht übersteht. wodurch der Schrank auf der Oberseite einen schönen Abschluss erhält.

glossar_abdeckplatte01

Bei uns wird die Abdeckplatte außerdem zu einem zusätzlichen Designelement, da du ihr genau wie den einzelnen Fronten, ein separates Material zuweisen kannst. Die Abdeckplatte wird vor allem bei einem Sideboard oder Highboard als durchgehender Abschluss eingesetzt. Plane dein Sideboard nach Maß mit einer Abdeckplatte. Im Folgenden erklären wir dir die Abgrenzung vom Sideboard und Hochschrank.

Ohne Abdeckplatte

Beim Hochschrank sind die oberen Kanten der Türen und der Mittelseiten sichtbar. Da der Oberboden hier nicht einsehbar ist, oder dessen Oberseite an die Decke grenzt wird hier keine Abdeckplatte benötigt.

Mit Abdeckplatte

Beim Sideboard werden diese Details durch die Abdeckplatte abgedeckt und die gesamte Optik des Schrankes wird schlichter und klarer. Wenn du als Schranktyp “Sideboard” wählst, ist immer eine Abdeckplatte auf der Oberseite des Schrankes angebracht.

Geteilte Abdeckplatte ab 2,71 m

Die Abdeckplatte ist bis zu einer Länge von 2 m 70 cm durchgängig. Sollte das Sideboard länger als 2 m 70 cm sein, wird die Abdeckplatte in der Mitte geteilt. Diese Aufteilung ist aufgrund der maximalen Länge der Dekor und Lackplatten unumgänglich.

Hier unser Anleitungsvideo für Abdeckplatten: