Höhenaufteilung: Feste Böden/ Mittelboden

Beim festlegen der Höhenaufteilung bestimmst du wie viele feste Böden dein Möbel haben soll. Im Gegensatz zu unseren verstellbaren Fachböden kannst du diese Böden nicht mehr anders anordnen oder in der Höhe verschieben, denn sie sind fest mit dem Korpus verbunden. Dafür teilen sie deinen Schrank und dessen Front horizontal auf, sprich aus einem Bereich werden zwei kleinere und aus einer Türe werden zwei.

glossar_mittelboden

Solltest du also bei einem Schrankteil beispielsweise vor der oberen Hälfte eine Türe und in der unteren Schubladen haben wollen, dann fügst du in der Mitte des Schrankes den festen Boden ein. Danach wählst du für die zwei neu entstandenen Bereiche jeweils eine Tür oder Schubladen.

screenshot