Materialfinder

Bei meine möbelmanufaktur stehen Ihnen unzählige Materialien zur Verfügung, damit Sie Ihr Traummöbel individuell nach Ihren Wünschen konfigurieren können. Wir bieten nicht nur eine große Auswahl an verschiedenen Farben und Holzoptiken, sondern auch verschiedenen Werkstoffen. Damit Sie nicht den Überblick verlieren, sondern genau das richtige Material in der richtigen Farbe finden, haben wir für Sie den Materialfinder erstellt.

Dekor Uni und Holz/Style

Unter dem Begriff Dekor versteht sich allgemein Dekorfolien in Farbe oder Holzoptik, welche aus verschiedenen Schichten bestehen und zu den duroplastischen Kunststoffen zählen. Das Grundmaterial unserer Dekore ist eine Premiumspanplatte, welche mit einer passenden Kante im jeweiligen Material ausgestattet wird.

Oberfläche

Kante

Eigenschaften

Verwendung


Uni:
gleichmäßige Oberfläche
feinporig

Holz/Style:
gleichmäßige Oberfläche
feinporig
Natur nachempfundene Haptik

1 mm ABS-Kante
Nullfuge
PUR-Leim

pflegeleicht
kratz-beständig
hygienisch
lichtecht
Wasserdampf und Spritzwasser resistent

für jedes Möbelteil geeignet
Esszimmer
Flur
Wohnzimmer
Schlafzimmer
Bad
Küche
Arbeitszimmer
Kinderzimmer
Schreibtischplatte
Keller/Garage

Die robuste und pflegeleichte Oberfläche der Dekore lässt sich problemlos im ganzen Haus einsetzten und eignet sich hervorragend für den Korpus und die Fachböden Ihres Möbels. Das farbige Dekor verleiht Ihrem Möbel einen modernen Look und ermöglicht es Ihnen, auf Wunsch, farbige Akzente zu setzen. Die Holzoptik Dekore verleihen Ihrem Möbel einen klassischen Look.


Lackplatte Matt und Hochglanz

Das Grundmaterial der hochwertigen Lackplatte ist eine sogenannte MDF-Trägerplatte, kurz für Mitteldichte Holzfaserplatte. Diese wird auf der Vorderseite lackiert, die Rückseite ist aus farbgleichem Dekor. Die verdichtete MDF-Platte ist ausschlaggebend für die extrem glatte und porenlose Oberfläche.

Oberfläche

Kante

Eigenschaften

Verwendung


Matt:
gleichmäßige Oberfläche
samtig weich
keine Poren

Hochglanz:
gleichmäßige Oberfläche
hohe Brillanz und Tiefenwirkung
keine Poren

1 mm ABS-Kante
Laserkante
PUR-Leim

Matt:
Anti-Fingerprint
Softmatte Optik
Wasserdampf und Spritzwasser resistent

Hochglanz:
kratz-optimiert
exklusiver Hochglanz
Wasserdampf und Spritzwasser resistent

Schrankfronten
Esszimmer
Flur
Wohnzimmer
Schlafzimmer
Bad
Küche

Die exklusiven Materialien Lackplatte, Hochglanz und Matt, empfehlen wir für die Fronten Ihres Möbels. Die Hochglanzplatte ist zwar kratz-optimiert, aber dennoch nicht unempfindlich. Für ein einfarbiges Möbel können Sie für den Korpus und die Fachböden das entsprechende Dekor wählen und die Fronten in Lackplatte halten.


Mattlack und Hochglanzlack

Für dieses Material wird als Grundmaterial eine hochwertige MDF-Trägerplatte, kurz für Mitteldichte Holzfaserplatte, verwendet. Diese Platte wird von Hand rundum lackiert und mit gefüllerten Kanten produziert.

Oberfläche

Kante

Eigenschaften

Verwendung


Mattlack:
gleichmäßige Oberfläche
keine Poren
Ringsum Matt

Hochglanzlack:
gleichmäßige Oberfläche
keine Poren
Innenseite in Mattlack

gefüllerte Kanten
Rundung von 2 mm an der Vorderkante

sehr exklusives Material
kratz-empfindliche Oberfläche
lichtecht
hohe Farbtreue

Schrankfronten
Esszimmer
Flur
Wohnzimmer
Schlafzimmer


Echtholzfurnier

Als Echtholzfurnier bezeichnet man dünne Holzblätter, die durch unterschiedliche Bearbeitungsmethoden aus einem Baumstamm gewonnen werden. Als Kernmaterial werden in der Regel Spanplatten genutzt, auf diese werden die Furnierblätter geleimt und mit einer passenden Kante bestückt. So entsteht der Eindruck eines Massivholzes.

Oberfläche

Kante

Eigenschaften

Verwendung

gleichmäßige Oberfläche
Massivholzoptik
sehr natürliche Haptik
ohne Furnierverlauf oder
mit Furnierverlauf möglich
Natur lackiert

Echtholzkante im passenden Furnier
1,5 mm
PUR-Leim

sehr exklusives Material
kratz-empfindliche Oberfläche

Schrankfronten
Esszimmer
Flur
Wohnzimmer
Schlafzimmer

Aufgrund der empfindlichen Oberfläche empfehlen wir Ihnen das Material für die Fronten der Möbel und für weniger beanspruchte Räume. Möchten Sie insbesondere einen Echtholzfurnier-Schrank im Arbeitszimmer nutzen, sollten Sie bei der Benutzung aufpassen, denn die Metallkanten an Aktenordnern können das Furnier schnell verkratzen.

Für mehr beanspruchte Räume empfehlen wir Ihnen daher, nur die Fronten in Echtholzfurnier zu planen und für den Korpus und primär für die Fachböden Dekore zu nutzen. Dekore verfügen über eine unempfindlichere Oberfläche und sind weit weniger anfällig für Kratzer oder Macken.
Die optisch beste Lösung ist, für die kratz-anfälligeren Teile des Möbels ein Uni-Dekor zu wählen. Wir bieten auch dem Furnier entsprechende Dekore an, jedoch erkennen Sie den Unterschied zwischen Echtholzfurnier und Dekor rasch.

Jetzt Maßmöbel planen