Kleiderschrank fürs Kinderzimmer

[/bery_banner]

Im Kinderzimmer ist Ordnung das A und O. Wenn die lieben Kleinen vertieft spielen und abends erschöpft ins Bett gehen, wird das Aufräumen schnell zur Nebensache. Herumliegende Kleider und Spielsachen sind alltäglich im Kinderzimmer. Mit einem Kleiderschrank nach Maß, der über eine intelligente Aufteilung verfügt, fällt das Aufräumen leicht und macht sogar Spaß. Im Kleiderschrank fürs Kinderzimmer finden nicht nur Kleider Platz, sondern auch unzählige Spielsachen. Der Kinderschrank wächst sogar bei Bedarf mit und ist auch noch im Jugendzimmer ein Hingucker.

Kleiderschrank nach Maß

Kleiderschrank fürs Kinderzimmer mit SchubkästenEin Kleiderschrank nach Maß im Kinderzimmer nimmt jede räumliche Herausforderung an. In Dachschrägen und Nischen fühlt sich ein Kleiderschrank nach Maß besonders wohl. Als Drehtürenschrank oder Eckkleiderschrank passt sich der Kinderzimmerschrank jedem Kinderzimmer an. In zeitlosem Design und qualitativ hochwertigem Material ist der Schrank ein Begleiter fürs Leben und ist auch noch im Jugendzimmer ein unersetzliches Möbel. Mit verstellbaren Kleiderstangen und Fachböden passt auch größere Kleidung noch prima in den Kleiderschrank. Zudem stehen verschiedene Türen zur Auswahl bereit. So sind Drehtüren oder Schiebetüren für einen Kleiderschrank möglich. Ein Drehtürenschrank für das Kinderzimmer ist eine gute Entscheidung. Damit sich das Kind die Finger nicht einklemmt, ist ein Drehtürenschrank besser geeignet als ein Kleiderschrank mit Schiebetüren. Mit gedämpften Beschlägen können die Türen am Drehtürenschrank nicht zufallen, sondern schließen ganz sanft und vorsichtig. So ist die Sicherheit des Kindes garantiert. Der Drehtürenschrank für das Kinderzimmer kann mehr-türig gestaltet werden. Je nachdem wie viele Spielsachen und Kleider im Schrank verstaut werden sollen, kann der Kinderschrank 2-türig oder 3-türig geplant werden. Natürlich sind auch mehr Türen möglich.

 

 

Wäscheschrank im Jugendzimmer

Wenn das Kind älter wird, ist der Kinderzimmerschrank immer noch ein guter Begleiter. Im Jugendzimmer sind Kinderschränke Kleiderschrank und Wäscheschrank in einem. Die Heranwachsenden können dort selbstständig ihre Wäsche ordnen und aufbewahren. Das fördert die Selbstständigkeit der Teenager und macht den Eltern das Leben leichter, da die Wäsche nicht mehr auf dem Fußboden liegt, sondern im Wäscheschrank aufbewahrt wird.

Wem der Kinderkleiderschrank zu klein ist, kann auch ein begehbarer Kleiderschrank im Jugendzimmer gestalten, in den die vorhandenen Kleiderschränke integriert werden. Ergänzt mit einer Kommode werden die Kindermöbel zum Ankleidezimmer für junge Erwachsene.

 

Jetzt Kleiderschrank fürs Kinderzimmer konfigurieren